Gregor Loepfe

» Biografie Gregor Loepfe

Gregor Loepfe ist in Zürich geboren und in Bad Zurzach aufgewachsen. Er lebt aktuell in Wettingen/AG. Nach der Matura an der Kantonsschule Baden studierte er an der Musikakademie Basel bei Rolf Mäser und schloss 1995 mit dem Lehrdiplom ab. 1996 diplôme supérieur und 1998 Premier Prix de Virtuosité avec félicitations am Conservatoire de Lausanne bei Christian Favre. Meisterkurse bei Peter Feuchtwanger, Brigitte Engerer, Rudolf Buchbinder, Andràs Schiff. Mehrere Jahre Unterricht an den Jazzschulen Zürich und Basel bei Adrian Frey, Hans Feigenwinter und Vince Benedetti in Theorie und Klavier und in Montreux bei Thierry Lang. Auslandjahr am Berklee College of Music in Boston/USA. Unterricht bei Hal Crook, Ray Santisi und Joanne Brackeen. Jazzclinics in Siena mit Enrico Pieranunzi und Soriano nel Cimino mit Kenny Barron in Italien. Tätigkeit als Klavierlehrer und Ensembleleiter an der Kantonsschule Baden, als Pianist (Jazz und Klassik), Komponist, Arrangeur und Songwriter. Diverse Projekte und Bands wie Gregor Loepfe Trio (Contemporary Jazz), CATmosphere (PopJazz), Duo mit Ardina Nehring (klassisches Repertoire für Violine und Klavier), etc. Lizenziat in Musikwissenschaft und Geschichte an der Universität Zürich 2012. Seit 2013 als Musikjournalist bei Radio SRF 2 Kultur und Radio Swiss Jazz tätig.



EasyCMS zu Startseite Home Konzerte Über uns Rückschau Goenner Kontakt Impressum Seite drucken Schrift-Zoom powered by It-Kiosk nach obennach oben